Tanz der Schamanin - Trancetanz

AusbildungWochenendseminare

Aus- und Fortbildung
Schamanin - Trancearbeit im therapeutischen Kontext
Fortbildung für Frauen

Christiane Tutschner/Gudrun Fischer

Wir laden Dich ein, mit uns gemeinsam eine Reise in andere Welten zu tanzen. Neu werden wir die alten Traumpfade durch unsere Körper erforschen – wir lauschen dem Gesang unserer Zellen, die uns von unseren Ahnmüttern berichten. Wir schauen die Wunder unseres Körpers und überlassen uns seiner Weisheit. So finden wir den Weg zur Erde, verbinden uns mit ihr, um neu geboren zu werden. Im Schoß der Mutter Erde fühlen wir uns zu Hause, sind geschützt und geborgen.

Wir finden uns wieder in den inneren Rhythmen, im tiefen Pulsieren des Lebendigen, in der wirbelnden Ekstase, in der heilsamen Erschütterung, im Stampfen der Erde und im Himmelsflug.

Klänge aus unserer Seele tauchen auf, verbinden sich zu Klangnetzen und fügen sich in die Polyphonie des Universums. Es öffnen sich Türen in die vielfältigen Schichten des Bewusstseins. Dort schauen wir die Wunder der anderen Wirklichkeiten und kehren reich beschenkt und innerlich erfüllt wieder.

Die Fortbildung ist für alle an der Trancearbeit interessierten Frauen gedacht. Im Besonderen wendet sie sich an Frauen, die mit Gruppen arbeiten oder in therapeutischen Berufen tätig sind, und diese Arbeit in ihr Angebot aufnehmen möchten.

Voraussetzung für die Teilnahme ist, Verantwortung für sich selbst zu tragen und Lust, sich auf intensive Prozesse einzulassen.

Inhalte:

  1. Trancetanz
  2. Einführung in ‘Rituelle Körperhaltungen und ekstatische Trance’® nach Felicitas Goodman
  3. Schamanistische Heilwege
  4. Element- und Naturerfahrungen

Im Rahmen dieser Fortbildung vermittlen wir:

Außerdem arbeiten wir mit Atem- und Körperarbeit, biodynamischer Massage (nach Gerda Boyesen) und den Lehren des Medizinrads.
 

Aktuelle Fortbildungstermine:
PDF

Gudrun Fischer - Institut für Körper, Tanz und Trance,
Tel. 07666 - 8839905, Fax 07666 - 8839906